wappen

Willkommen in Röhrenfurth

wappen
Chronik

© Dorfgemeinschaft
Röhrenfurth

800 Jahre Röhrenfurth (1982)
Geschichte und Geschichten eines Dorfes

 

Inhalt:

Vorworte
Des Verfassers
Des Bürgermeisters der Stadt Melsungen

Vorgeschichtliche Besiedelung unserer Heimat
Vorgeschichtliche Funde bei und um Röhrenfurth, Entwicklung zum Ackerbau

Röhrenfurth, sein Name, seine Entstehung und seine älteste Zeit
Furt-Orte, Wandel des Dorfnamens, Röhrenfurth ein hersfeldisches Lehen

Urkunde der Ersterwähnung
Urkunde mit Übersetzung des lateinischen Textes

Die Herren von Röhrenfurth
Ihre Familien, ihr Wirken und ihr politischer Einfluss

Die von Riedesel
Erben derer von Röhrenfurth, ihr Besitz in unserem Dorf

Unser Dorf und seine Menschen im Wandel der Jahrhunderte
Von der Ersterwähnung bis zum ausgehenden Mittelalter
Wie lebten unsere Vorfahren in der damaligen Zeit ?
Von der Reformation bis zum Dreißigjährigen Krieg

Von den geschwind pestilenzisch Krankheiten
Ihre Ursache und die Versuche der Ärzte, diese Krankheit zu heilen

Der Dreißigjährige Krieg
Erste Plünderungen in 1623, das Kroatenjahr 1637, Zerstörungen in Röhrenfurth

Aus Saalbüchern und Amtsrechnungen
Erste Namen Röhrenfurther Einwohner, Flurnamen, Abgaben der Einwohner, das Ostwalds-Geld, allmählicher Wiederaufbau

Die Taxordnung von 1645 der Landgräfin Ameliä Elisabeth von Hessen
Von Waren und ihren Preisen, sowie den Berufen und ihrer Entlohnung

Aus den Lager-, Stück-, und Steuer-Büchern der Dorfschaft Röhrenfurth
Der Anlass zu ihrer Anlegung, 1711: "Taxirung der häuser zu Röhrenfurth", Namen der Hausbesitzer, Mannschaftsliste, Berufe in Röhrenfurth, "Gemeindsgüther"
1744: Vorbeschreibung zum Steuerstock, Anzahl der Häuser, Beurteilung der Ländereien, Pflichten und Rechte der Einwohner


Verwaltung und Gerichtsbarkeit
Entstehung des Amtes Melsungen, Der herrschaftliche Grebe (landgräflicher Bürgermeister), Wer ist wem zehntpflichtig ?
Die "Niedere Gerichtsbarkeit", wer erhält die Bußgelder ? Gerichtstermine, Rügegerichte, "geladene Things", Strafen, Röhrenfurther Pranger, die eiserne "Forelle"


Von den Gerechtsamen derer von Riedesel in Röhrenfurth
Der Zehnte, die Concessionen, Hand-, Spann- und Gehdienste. Die Ablösung dieser Dienste.

Vom Siebenjährigen Krieg bis zur Gründung des Kaiserreiches 1756 - 1871
Der 7jährige Krieg und seine Folgen. Hessische Soldaten in Amerika.
Das "Königreich Westfalen", die Franzosenjahre, die Befreiungskriege,
Namen der Röhrenfurther Kriegsteilnehmer.
Der Beginn der Rodungsperiode.


Die Röhrenfurther Gemeinderechnung von 1829, Erläuterungen dazu.
Der Bau der Friedrich-Wilhelms-Nordbahn,
Vorbetrachtung, die Auswirkung auf unser Dorf, die Eisenbahn bis heute.


Vermessung der Dorf- und Feldflur 1852.
Dorfbeschreibung von 1858, die damalige Landwirtschaft.
Hessen wird 1866 preußisch.
Der Deutsch/Französische Krieg von 1870/71.
Namen der Röhrenfurther Kriegsteilnehmer.


Zu Kaisers Zeiten - 1871-1918
Gründung des Deutschen Reiches, Einführung der Sozialversicherung.
Die ersten Röhrenfurther Vereine.
Die "Ziegenbauern", das Leben der "geringen Liere", auch Heiteres und Besinnliches.



Die Röhrenfurther Huterechte und ihre Ablösung
Die Huterechte im Staatsforst, die Hutegebiete, die Triftwege, die Ablösung der Rechte.


Die Verkoppelung oder Flurbereinigung in Röhrenfurth
Zustand vor der Verkuppelung, die Durchführung und ihr Nutzen.

Vom Bau der Röhrenfurther Wasserleitung
Die damaligen Dorfbrunnen, Erschließung der Quelle,
Verlegung der Rohrleitungen, Lösung des ,,Wasserproblems" nach 1948.



Weitere Jahre des Friedens
Weitere Jahre des Friedens

Der Erste Weltkrieg
Die Mobilmachung in Röhrenfurth, Spenden und Sammlungen,
Die ersten Röhrenfurther Gefallenen, Einführung der Lebensmittelkarten,
Der Kohlrübenwinter 1916/17, Der Zusammenbruch,
Die Grippe-Epidemie Ende 1918
Die Namen der Gefallenen und Vermißten unserer Gemeinde.


Zwischen zwei Weltkriegen 1919 bis 1939
Nach dem Waffenstillstand, Die Inflation und ihre Folgen,
die Notjahre danach, besonders in Röhrenfurth.


Röhrenfurth erhält „elektrisch" Licht.

Die Jahre von 1933 bis 1939.
Nach der ,,Machtübernahme", NS-Aktivitäten.
Ausbau der ,,Kakau", Kanalisierung des Breitenbaches,
Ausbau des „Grundweges" durch den Arbeitsdienst,
die „Verfolgung von Wilderern" in unserem Dorf,
Erntedankfest 1937.
Die „Reichskristallnacht" in Röhrenfurth,
Vorbereitungen für den Krieg.


Der Zweite Weltkrieg
Sein Beginn. Die „Rückgeführten" Saarländer in Röhrenfurth.
Schwierigkeiten bei der Brennstoffversorgung.
Die Jahre 1942 bis 1944.
Bau von Luftschutzstollen im Dorfe.
Die Vernichtung Kassels am 22. 10. 1943.
So erlebten die Röhrenfurther das Kriegsende,
Sprengung der Fuldabrücke.
Flucht in die Schluchten des „Grundes".


Die Nachkriegsjahre bis 1970
Heimatvertriebene, Raumnot,
Verwaltung des Mangels,
Not macht erfinderisch.
Die ersten freien Kommunalwahlen.
Aus den Röhrenfurther Haushaltsplänen.
Bau der Kanalisation und eines neuen Hochbehälters.


Das Unwetter am 17. Juli 1969.

Die Gebietsreform, Anschluß an Melsungen.

Röhrenfurth, ein Melsunger Stadtteil
Der Grenzänderungsvertrag, Inhalt und Ausführung, Erschließung von Baugelände, Straßenausbau.

Die Nürnberger Landstraße als ,,Alte Poststraße" und die Röhrenfurther Fuldabrücken
Die Post von Kassel nach Nürnberg,
Die Holz- und Steinbrücken über die Fulda.


Von Flachs und Leinen,auch von den Röhrenfurther Leinewebern
Von Flachs und Leinen,auch von den Röhrenfurther Leinewebern

Mühlen in Röhrenfurth
Mühlen in Röhrenfurth

Von den Röhrenfurther Wirten und den Branntweinsbrennern
Die Branntweinsbrenner und der Branntwein.
Die Wirte und ihre Gäste.


Den früheren jüdischen Einwohnern unseres Dorfes in Memoriam
Die ersten namentlich erwähnten Juden.
Die selbständige jüdische Gemeinde.
Die jüdischen Familien nach dem Ersten Weltkrieg.


Grenz- und Scheidsteine in unserer Gemarkung
Alte Grenzbeschreibungen und Gemarkungssteine. Die Grenzbeschreibung von 1615

Die Wüstungen in der Umgebung unseres Dorfes
Alt- und Neu-Breitenbach, Wendesdorf

Die mittelalterliche Glashütte im Hüttengrund.

Die Landwirtschaft
Von der Dreifelderwirtschaft zur Intensiv-Landwirtschaft.

Namen, Statistiken, Maße, Gewichte, Münzen
Namen

Statistiken, Maße, Gewichte, Münzen

Chronik der Kirche
Unsere Kirche

Der Friedhof.

Chronik der Schule
Chronik der Schule

Chronik der Chorvereinigung 1876
Chronik der Chorvereinigung 1876

Chronik des Turn- und Sportvereins 1904
Chronik des Turn- und Sportvereins 1904

Chronik der freiwilligen Feuerwehr
Chronik der freiwilligen Feuerwehr, Feuerschutz früher

Chronik der VDK-Ortsgruppe Röhrenfurth
Chronik der VDK-Ortsgruppe Röhrenfurth

Geschichten eines Dorfes
1. Margaretha von Röhrenfurth und Hermann Riedesel

2. Die Geschichte vom Oswaldsgroschen

3. Das Steinkreuz im Röhrenfurther Grund

4. Der Wangergraben

5. Schwanke aus Alt-Röhrenfurth
   -D'r noche Kommoff
   -Die Schirmreparatur
   -Ech glöwe, ech iewe schonn mo'n beßchen
   -D's ahle Mäss muß nohlesen
   -D's Errenhüs fer Rehrenforth


6. Über die Röhrenfurther „Bienohmen"

Karte der Gemarkung Röhrenfurth
Karte


Quellen und Literaturverzeichnis

[Startseite] [Unser Dorf] [Dorfplan] [Tour durchs Dorf] [Informationen] [Bilder] [Chronik] [Vorwort des Verfassers] [Vorwort des Bürgermeisters] [Vorgeschichtliche Besiedlung] [Der Ortsname] [Urkunde Ersterwähnung] [Die Herren von Röhrenfurth] [Die von Riedesel] [Im Wandel der Jahrhunderte 1] [Im Wandel der Jahrhunderte 2] [Im Wandel der Jahrhunderte 3] [Von den Krankheiten] [Der dreigjährige Krieg] [Aus Büchern und Rechnungen] [Taxordnung von 1645] [Taxierung der Häuser] [Verwaltung und Gerichtsbarkeit] [Von den Gerechtsamen] [Der 7jährige Krieg] [Gemeinderechnung und Eisenbahn] [Dorfbeschreibung und Vermessungen] [Zu Kaisers Zeiten] [Die Huterechte] [Flurbereinigung] [Bau der Wasserleitung] [Weitere Jahre des Friedens] [Der erste Weltkrieg] [Zwischen den Weltkriegen] [Elektrisches Licht] [1933 - 1939] [Der zweite Weltkrieg] [Nachkriegsjahre bis 1970] [Unwetter] [Gebietsreform] [Eingliederung nach Melsungen] [Poststraße und Brücken] [Von Flachs und Leinen] [Die Mühlen] [Branntweinsbrenner und Wirte] [Die jüdischen Mitbürger] [Grenz- und Scheidsteine] [Wüstungen Breitenbach] [Glashütte] [Die Landwirtschaft] [Namen] [Statistiken, Maße] [Chronik der Kirche] [Der Friedhof] [Chronik der Schule] [Chronik der Chorvereinigung] [Chronik des TSV] [Chronik der Feuerwehr] [Chronik des VDK] [Margaretha von Röhrenfurth] [Oswaldgroschen] [Borngreben Kreuz] [Der Wangergraben] [Schwanke aus Alt-Röhrenfurth] [Röhrenfurther Bienohmen] [Karte] [Quellen und Literaturverzeichnis] [Ergänzungen Chronik] [Postkarten] [Vereine] [Gewerbe] [Gästebuch] [Links] [Kontakt/Impressum]